TitelbildKooperationsforum: Holz als neuer Werkstoff - 22.11. in Regensburg im Salzstadel

  • München: Aufstockung in Holzbauweise - sicher und wirtschaftlicher Raumgewinn für Bestandsgebäude
E-MailDruckenExportiere ICS

München: Aufstockung in Holzbauweise - sicher und wirtschaftlicher Raumgewinn für Bestandsgebäude

Wann:
26. Juni 2018, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Veranstalter:
Bauzentrum München

 

Termin: Dienstag, 26. Juni 2018, 18 bis 19 Uhr

Referent: Benedikt Winkler, Zimmermeister, Hochbautechniker Berater im Bauzentrum München

Ort: Bauzentrum München, Willy-Brandt-Allee 10, 81829 München

Gerade in München stehen Grundstücksflächen leider nur noch in begrenztem Umfang zur Verfügung und sind oftmals sehr teuer. Aufstockungen in Holzbauweise sind eine perfekte Lösung für die dringend benötigte Schaffung von Wohnraum. Unter Berücksichtigung der Statik und der Gebäudestruktur kann häufig das bestehende Potenzial des Bestandsgebäudes relativ einfach genutzt werden. Weitere Vorteile der Aufstockung in Holzbauweise sind: Geringes Eigengewicht bei sehr stabiler Konstruktion, kurze Bauzeiten durch einen hohen Vorfertigungsgrad, mehr Wohnfläche durch geringe Wandstärken und eine sehr gute Wärmedämmung. Dazu können untere Etagen auch während des Ausbaus oftmals weiter bewohnt werden. Entscheidend ist das richtige Konzept!

Eintritt frei! (Anmeldung nicht erforderlich)

Weitere Informationen:

Wir koordinieren

Logo proHolz Bayern

 

 

Logo komSilva

 

Partnernetzwerke

Logo Regionalinitiativen in Bayern

Wir sind Mitglied bei

Logo Cluster Offensive Bayern

 

Logo go-cluster

 

Logo Cluster Management Excellence

Logo Zentrum Wald Forst Holz Weihenstephan