Zukunft durch Transformation – Kultur, Prozesse und Künstliche Intelligenz

Beschreibung

Symposium powered by SIAT: Zukunft durch Transformation – Kultur, Prozesse und Künstliche Intelligenz

23.04.2024
Ort:

Technologiezentrum Augsburg
Am Technologiezentrum 5
86159 Augsburg

14-18 Uhr

In einer sich rasch verändernden Welt ist Transformation nicht nur eine Option, sondern eine Notwendigkeit. Unternehmen, die erfolgreich sein wollen, müssen sich den Herausforderungen der Transformation stellen, um wettbewerbsfähig zu bleiben und zukunftsfähig zu sein. Die zunehmende Bedeutung der Transformation für den Unternehmenserfolg resultiert aus der immer schnelleren Entwicklung von Technologien, dem sich wandelnden Verbraucherverhalten und den steigenden globalen Wettbewerbsdruck. Unternehmen, die sich nicht anpassen, laufen Gefahr, den Anschluss zu verlieren. Transformation ermöglicht es, effizienter zu arbeiten, Kundenbedürfnisse besser zu verstehen und innovative Lösungen zu entwickeln.

Das SIAT Symposium 2024 widmet sich genau diesem Thema und bietet Einblicke in die Schlüsselaspekte der Transformation in den drei Bereichen Kultur, Prozesse und Künstliche Intelligenz.

Seien auch Sie Teil einer inspirierenden Gemeinschaft von Visionär:innen, Innovator:innen und Veränderungsgestaltern, die den Mut haben, die Welt von heute zu gestalten und die Zukunft zu formen. Das diesjährige SIAT-Symposium bietet Ihnen die einzigartige Chance, sich von wegweisenden Redner:innen inspirieren zu lassen und in spannenden Diskussionen neue Perspektiven zu gewinnen.

Was können Sie erwarten?

◼️ Transformation im Fokus: Wie können Unternehmen durch Transformation zukunftsfähig werden?
◼️ Vorgehen: Welche bewährten strukturellen Ansätze ermöglichen es Organisationen, die Transformationsprozesse zu gestalten?
◼️ Wie beeinflusst die Unternehmenskultur eine Transformationsentscheidung?
◼️ Wie lässt sich die Transformation KI-gestützt umsetzen?

Ihre Wünsche – unser Angebot. Darauf können Sie sich freuen:

◼️ Praxisnahe Vorträge, Impulse und direkter Kontakt mit Expert:innen
◼️ Best-Practice-Ansätze und Handlungsempfehlungen
◼️ Interaktiver Austausch und ausreichend Zeit zum Netzwerken und diskutieren mit wichtigen Persönlichkeiten
◼️ Spannende Keynotes und Gastspeaker:innen
◼️ Branchenübergreifender Ansatz und Programm

Freuen Sie sich auf:

► KEYNOTE: Christian Baudis

Wir konnten für das Event den ehemaligen Google-Chef Deutschland gewinnen. Herr Baudis wurde 2019 weltweit unter die Top 50 Futuristen gewählt. Er wurde mehrmals zu Deutschlands Top-Internet- & Media-Managern ernannt und mit bekannten Preisen der Digitalbranche ausgezeichnet.

MODERATION: Kilian Hein

Das Event wird durch den bekannten Zauberkünstler moderiert. Herr Hein verbindet mit einem einzigartigen Konzept die Kunst der Zauberei mit der professionellen Moderation von Veranstaltungen. Freuen Sie sich auf eine mystische Atmosphäre, bei der Herr Hein als Moderator und Zauberer gleichermaßen für Begeisterung sorgt.

Weitere Informationen

 

 

          Kontakt

          Postanschrift:

          Cluster-Initiative Forst und Holz in Bayern gGmbH

          Obere Hauptstraße 36

          85354 Freising

          Geschäftsführer:

          Alexander Bogner

          T +49 8161 96 995-63

          F +49 8161 96 995-79

          E post@cluster-forstholzbayern.de

          Newsletter

          Newsletter: ja, ich möchte den Newsletter abonnieren, die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.

          Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung