@Regionale Akteure: Förderprogramm "Regionale Identität"

 Regionale Akteure aufgepasst! Es sind die einmaligen Kulturlandschaften Bayerns, seine Sehenswürdigkeiten, ebenso wie täglich gelebte Traditionen, regionale Kultur, besondere Veranstaltungen und die vielfältigen regionalen Spezialitäten, was die Heimat zum „Zuhause“ macht. Das Bayerische Staatsministerium der Finanzen und für Heimat (StMFH) fördert im Rahmen der Heimatpolitik die regionale Identität in allen Teilräumen Bayerns.

Regionale Akteure von mindestens Landkreisgröße und Kooperationen können sich bis zu drei Jahre eine  Unterstützung von bis zu 150.000 € pro Jahr holen.  Regionen mit hohen Waldanteilen, speziellen Waldbauformen oder Holzverwendungen könnten sich bewerben und durch die Kommunikation regionaler Identifikationsmerkmale die regionale Wettbewerbsfähigkeit erhöhen.

Konkrete mögliche Inhalte sind:

  • Präsentation von Regionen nach innen und außen durch Markenprozesse und Imagekampagnen
  • Einzelvorhaben,deren Schwerpunkt die Stärkung von Aspekten der regionalen Identität ist, z.B.:Kommunikationsinstrumente zur Positionierung regionaler Identität (Binnen-und Außenmarketing) für die breite Öffentlichkeit oder spezielle Zielgruppen
  • Maßnahmen zu Vermittlung von Kultur und Geschichte der Region
  • Stärkung regionaler Wertschöpfungsketten und Vermarktung regionaler Produkte
  • Inwertsetzung regionaler Besonderheiten im Rahmen von Fachkräftemarketing, Willkommenskultur usw.
  • Bewusstseinsschaffung für regionale Besonderheiten in Bereichen wie Naherholung, Freizeit, Lebensqualität

Das Förderprogramm ist bis 31.12.2022 befristet.

Förderprogramm Regionale Identität

Drucken E-Mail

Wettbewerbe & Förderungen

  • Verlängert: Förderaufruf zur Bioökonomie

    Verlängert: Förderaufruf zur Bioökonomie Das Bayerischen Staatsministerium fürWirtschaft, Landesentwicklung und Energie schreibt in seinen Förderrichtlinien über den Zweck der Bioökonomie "Die BioÖkonomie ist Leitmotiv für die Entwicklung und Umsetzung nachhaltiger biobasierter Wirtschafts-und Lebensweisen. Sie basiert zum einen auf Rohstoffen, die aus der Natur stammen, sowie auf dem Wissen über biologische Prozesse und der Nutzung dieses Wissens für die Entwicklung von Technologien und innovativen Produkten." Read More
  • Kalamitäten: Projektförderung - Frist 30.9.!

    Kalamitäten: Projektförderung - Frist 30.9.! Die Bundesministerien für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) haben einen Förderaufruf zum „Umgang mit Kalamitätsflächen und Kalamitätsholz“ gestartet. Über die Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe (FNR) können ab jetzt Anträge gestellt werden. Read More
  • Privatwald.fnr.de Finanzhilfen auf einen Blick

    Privatwald.fnr.de Finanzhilfen auf einen Blick Schadholzaufarbeitung, Wiederaufforstung, Waldumbau: Private Waldbesitzer können sich auf den Webseiten der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) ab sofort über Möglichkeiten der finanziellen Förderung beim Waldbau und der Bewältigung der Schäden durch Extremwetterereignisse aus Mitteln des Bundes, der Länder und der EU informieren.  Read More
  • Fristverlängerung für Förderaufruf: „Kommunikation Waldnaturschutz und nachhaltige Waldbewirtschaftung“

    Fristverlängerung für Förderaufruf: „Kommunikation Waldnaturschutz und nachhaltige Waldbewirtschaftung“ Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) verlängert die Frist für das Einreichen von Projektvorschlägen zum Förderaufruf „Kommunikation Waldnaturschutz und nachhaltige Waldbewirtschaftung“ bis zum 18. August 2020. Read More
  • @Architektur: Deutscher Nachhaltigkeitspreis sucht vorbildliche Bauten

    @Architektur: Deutscher Nachhaltigkeitspreis sucht vorbildliche Bauten Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB e.V.) und die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. suchen gemeinsam „Vorbilder der Transformation im Bausektor“. Der Wettbewerb für nachhaltige Architektur nimmt bis zum 5.6.2020 Bewerbungen für innovative Gebäude mit personenbezogener Nutzung an, die einen Beitrag zu nachhaltigen Leben und Wirtschaften leisten. Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Wir koordinieren

Logo proHolz Bayern

 

 

Logo komSilva

 

Partnernetzwerke

Logo Regionalinitiativen in Bayern

 

Logo Cluster Offensive Bayern

 

Logo go-cluster

 

 

 

Logo Cluster Management Excellence

Logo Zentrum Wald Forst Holz Weihenstephan

logo VBF Vertreter Bayerischen Forstwirtschaft 2019

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung