• Programm

Programm

3. Kooperationsforum

holz als neuer werkstoff

anwendungen und materialien
22. November 2018, Salzstadel Regensburg

 

 

 

 

 

 

Ab 8:30 Registrierung und Besuch der Fachausstellung

9:30 Begrüßung und thematische Einführung

Prof. Dr. Klaus Richter, TUM und Mitglied Sachverständigenrat Bioökonomie Bayern

09:40 Grußworte

Xaver Haas, Haas Fertigbau GmbH und Sprecher Cluster-Initiative Forst und Holz in Bayern gGmbH

9:50 Grußworte

Martin Neumeyer, Vorstandsvorsitzender Bayerische Staatsforsten AöR

10:00 Keynote Speech

Dr. Thomas Koy, Geschäftsführender Gesellschafter Holzmanufaktur Liebich GmbH

„Schachterln aus Holz aus‘m Woid – wie langweilig ist das denn!?“

10:20 „Holz und Automotive“ - Moderation: Dr. Marcus Rauch, Bayern Innovativ GmbH

10:20  Naturfaser verstärkte Formteile im Serieneinsatz

Thomas Rübsam, Frimo GmbH

10:40 Naturfasern in Automobilanwendungen – Hybridstrukturen aus Basalt- und Bastfasern als Verstärkung in Verbundwerkstoffen

Prof. Dr. Luisa Medina, HS Kaiserslautern

11:00 Next Generation PUR-Oberfläche – Effizienz und Performance im Einklang

Rainer Merkl, Novem Car Interior Design GmbH / Dr. Ingo Kleba, Rühl PUROMER GmbH

11:20 Computer Aided Research – Neue Anwendungen für den Werkstoff Holz

Dr. Ulrich Müller, BOKU

11:40 Thermoformbare Sandwich-Furniere unter Nutzung von Holzreststoffen – Neue Werkstoffe für den automobilen Innenbereich

Christoph Habermann, Fraunhofer WKI Institut für Holzforschung

12:00 Mittagspause

13:00 „Holzbestandteile im Verbund“ - Moderation: Prof. Dr. Nicole Strübbe, Hochschule Rosenheim

13:00 Revolution in Integration – Möglichkeiten moderner Hochleistungswerkstoffe

Marcus Wehner, Lightweight Solutions GmbH

13:20 Einsatzmöglichkeiten von Biopolymer-Composites am Beispiel der Werkstoffe ARBOFORM®, ARBOFILL® und ARBOBLEND®

Dr. Dirk Schawaller, Tecnaro GmbH

13:40 Möglichkeiten zur Optimierung der Herstellung von Holzfaserdämmstoffen

Prof. Dr. Andreas Michanickl, Hochschule Rosenheim

14:00 Mehrschichtige mitteldichte Faserplatten mit kartonähnlichen Eigenschaften für den Einsatz als Verpackungsmaterial

Dr. Christoph Wenderdel, IHD

14:30 Kaffeepause

15:00 „Holz neu gedacht“ - Moderation: Prof. Dr. Rainer Marutzky, iVTH

15:00 Holz: Evolution vom Werkstoff zum Rohstoff für eine nachhaltige Bioökonomie

Dr. Michael Duetsch, UPM GmbH

15:20 Industrielle Produktion und Anwendung von MFC

Stefan Truniger, Weidmann Fiber Technology by Weidmann Electrical Technology AG

15:40 Neues vom Lederstein

Dr. Cordt Zollfrank, TUM CS

16:00 Nanocellulose – Ein vielseitiger Rohstoff. Beispiele aus der Forschung und der industriellen Anwendung.

Dr. Thomas Geiger, EMPA

16:30 Resümee und Ausblick - Prof. Torsten Leps, Hochschule Rosenheim

Print Email

we coordinate

Logo proHolz Bayern

 

 

Logo komSilva

 

partner networking

Logo Regionalinitiativen in Bayern

we are member of

Logo Cluster Offensive Bayern

 

Logo go-cluster

 

Logo Cluster Management Excellence

Logo Zentrum Wald Forst Holz Weihenstephan